Begriffe kurz erklärt.

Alle Quellen zu den Informationen im Glossar finden Sie hier.
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 
 
 

Tabouret

(frz.)
Polstersessel, niedriger Stuhl ohne Arm- und Rückenlehne.
 
 

Tafelgut

(lat. Bona mensalia)
Die zum Unterhalt des landesherrlichen Hofes, besonders in geistlichen Staaten, bestimmten Güter.

 
 

Tagelöhner

Die Tagelöhner lebten mit ihren Familien im Gutsdorf.
 
 

Terrakotta

Gebrannter Ton, der als Baukeramik Verwendung findet.
 
 

Tonnengewölbe

Älteste Form der Überwölbung eines Raumes im Allgemeinen mit einem halbkreisförmigen Querschnitt.
 
 

Torweg

Mit dieser Bezeichnung werden in frühneuzeitlichen Inventaren meist die durch ein Gebäude, zumeist ein Torhaus, führenden Durchgänge gemeint.
Trempel, auch Kniestock, Drempel – Der Teil der Umfassungswände eines Hauses, der höher als der Dachboden ausgeführt ist; ein T. ermöglicht eine bessere Nutzung des Dachraumes.
 
 

Tudorgotik

Baustil des 19. Jahrhunderts, der wesentliche Gestaltungselemente der englischen Gotik, die nach der damals herrschenden Königsfamilie der Tudor benannt wurde, wieder belebte, als Bezeichnung aber im Englischen nicht gebräuchlich.